0 Enthaltung1 Ja, Erststimme1 Ja, Alternativstimme5 Nein

Abgelehnt (3. Platz)

2Ja28%Ja
0Enthaltung0%Enthaltung
5Nein71%Nein

Antragstext

[1] Der § 8 Absatz 4 Satz 2: "Die Vertretungsbefugnis muss dem Versammlungsleiter in Papierform mit eigenhändiger Unterschrift vorgelegt werden."

wird durch

"Die Vertretungsbefugnis muss der Versammlungsleitung in Papierform mit eigenhändiger Unterschrift vorgelegt werden."

ersetzt.

[2] Der § 10 Absatz 1 Satz 1: "Der Vorstand besteht aus mindestens drei Vereinsmitgliedem, die aus ihrer Mitte den Vorsitzen­den, den Stellvertreter des Vorsitzenden und den Schatzmeister wählen."

wird durch

"Der Vorstand besteht aus mindestens drei Vereinsmitgliedern, die aus ihrer Mitte die Vorstände für Vorsitz, der Stellvertretung des Vorsitz und für Finanz- und Mitgliederverwaltung wählen."

Begründung

[10] In unserer Mitgliederversammlung vom 09.03.2014 haben wir beschlossen, dass wir alle unsere Texte Neutral halten und wenn das nicht geht dann die Texte mit Asterix gendern. Bisher haben wir das nicht nicht angepasst in der Satzung. Das soll mit diesen Antrag abgegolten werden.

[20] Ein eigener Antrag zum Gendern wurde aufgrund von möglichen Konkurrenzanträgen ausgegliedert.

Eintragung ins Amtsregister

[30] Gemäß § 8a Absatz 2 werden diese Änderungen dann Anfang Juli 2019 ins Amtsregister eingetragen.

Keine Verbesserungsvorschläge