» Archiv » Allgemeine Vereinsangelegenheiten » Standardverfahren #827 i871: Gastbeiträge auf unserer Webseite (nur Mitglieder)

i871: Gastbeiträge auf unserer Webseite (nur Mitglieder)



0 Nein1 Enthaltung1 Ja, Erststimme3 Ja, Alternativstimme

Abgelehnt (2. Platz)

4Ja80%Ja
1Enthaltung20%Enthaltung
0Nein0%Nein

Vorgeplänkel

Im Vorstand haben wir uns darüber unterhalten, ob wir Gastbeiträge auf unserer Webseite zulassen wollen. Das wurde von uns bejaht. Die Frage ist, ob das unsere Mitglieder auch wollen.

Vor Jahren (laut Liquid 2 Jahre und 2 Monate) gab es Mal eine Abstimmung dazu. Das Problem ist, dass sich die Prämisse geändert hat. Wir haben jetzt weniger Mitglieder die aktiv #Dinge tun, keine Content-Beauftragte (Freiwillige vor ;)) und der Vorsitzende befüllt quasi alleine den Blog.

Ich würde die Abstimmung von vor zwei Jahren gerne anpassen wollen.
 

Antragstext

[1] Mitgliedern wird erlaubt Gastbeiträge im Sinne des Vereins zu erstellen. Dafür braucht es eine Zustimmung von zwei Mitgliedern ("Liquides Mandat") des Vereins oder einem Vorstandsmitglied.

[2] Bei der Anwendung des "Liquiden Mandates" ist der Vorstand darüber zu informieren. Wenn kein Vorstandsmitglied innerhalb von 24 Stunden ein Veto einlegt, kann der Artikel veröffentlicht werden.

[3] Ist sich ein Vorstandsmitglied über die Veröffentlichung von Artikeln nicht sicher, stimmt der Vorstand in einem Umlaufbeschluss darüber ab.

Keine Verbesserungsvorschläge